Service Provider können sich auf der myServices-Plattform Ihres Partnerunternehmens selbst registrieren. Dafür geben sie im Registrierungsformular folgende Informationen ein:  

  • Persönliche Daten: Vor- und Nachname, Email-Adresse, Passwort und Telefonnummer 
  • Unternehmensdaten: Name des Unternehmens, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse, UID-Nummer (optional)
  • Unternehmensinformationen: Der Service Provider wählt eine Region aus (Mehrfachauswahl möglich)
  • Unternehmensinformationen: Der Service Provider wählt einen Servicetyp aus (Mehrfachauswahl möglich) 

Öffnungszeiten: Service Provider geben Ihre Geschäftszeiten mit Zeitraum, Wochentag und Uhrzeiten (von-bis) bekannt. Sie können mehrere Öffnungszeiten für denselben Tag mit dem „+“ auf der rechten Seite hinzufügen. 

Mit „Geschäftszeiten hinzufügen“ können Sie weitere Zeiträume bekanntgeben (e.g. Saisonen).  


Der Service Provider schließt die Registrierung mit „Registrierung abschließen“ ab.  

 

Wichtig:  

Der Marktplatzbetreiber (Operator) muss nun den neuen Service Provider bestätigen. Service Providers können sich bereits in „myServices“ einloggen und die Funktionen nutzen. Alle eingegebenen Daten und angelegten Services müssen jedoch vom Partnerunternehmen (Operator) daraufhin bestätigt werden, bevor diese online gestellt werden können.